Klaus Lehner, MA

Klaus Lehner ist Doktorand bei Roswitha Breckner am Institut für Soziologie der Universität Wien.

Seine Forschungsschwerpunkte sind:

  • Soziologie des Alter(n)s;
  • Bildung;
  • Arbeitsmarkt.

In seiner Dissertation beschäftigt sich Klaus Lehner aus einer gouvernementalen Sichtweise mit Bild-Diskursen über Alter(n), womit im konkreten Fall die nachberufliche Lebensphase gemeint ist. Datenmaterial sind die in relevanten Publikationen von Ministerien, Landesregierungen und SeniorInnenorganisationen der politischen Parteien in Österreich, Deutschland und der Schweiz verwendeten Abbildungen (Fotos). Es soll herausgefunden werden, in welchen Bedeutungszusammenhängen darauf Alter(n) dargestellt wird, welche Altern(s)bilder transportiert werden und mit welchen bildlichen Mitteln alte Menschen adressiert werden.

Kontakt: lehnerk@gmx.at