Mag. Dr. Philipp Budka

Philipp Budka ist Lektor/Lehrbeauftragter am Institut für Kultur- und Sozialanthropologie der Universität Wien sowie im MA-Programm "Visual and Media Anthropology" der Freien Universität Berlin.

Seine Forschungs- und Lehrschwerpunkte umfassen unter anderem:

  • Medienanthropologie (bes. Indigene Medien, Medienaktivismus);
  • Medienethnographie
  • Digitale Anthropologie (bes. Materielle Kultur, Infrastruktur, Technologieaneignung sowie Wissensproduktion und -transfer);
  • Digitale Ethnographie (bes. Qualitative Methoden der Internetforschung);
  • Visuelle Anthropologie (bes. das Visuelle digitaler Kultur).

Kontakt: philipp.budka@univie.ac.at

Website: philbu.net